Habt ihr sie alle gespeichert?! :-)

Hallo meine Lieben, da ich sehe das noch immer soviele auf die alte Adresse klicken, wollte ich nur nochmals sicher sein, das ihr alle :-) die neue Adresse gespeichert habt hihi..

Heute findet ihr wieder ein kleines, feines Interview - 5 Fragen in der Küche - mit Kerstin vom Blog Sanvie
also hüpft schnell rüber - www.meliha-sweettimes.com

Bis bald...Eure Meliha

Kleiner Blogumzug!

Hallo ihr Lieben, 
erstmal wünsche ich euch ein gutes, neues Jahr!!
Ich habe nun 2 Wochen Blogurlaub gehabt und habe einiges angestellt, ich bin nun umgezogen und ihr findet mich von nun an unter meliha-sweettimes.com


Jen Enger from Inspirational

Also hüpft rüber, speichert die neue Adresse ab und es kann los gehen mit dem neuen süssen Jahr!

Eure Meliha

Happy Holidays & die letzten Gewinner vom Adventskalender


Ich melde mich mit einem kleinen Tschüüüüsss...ich genieße die ruhigen Tage und 
sammle Ideen fürs ein weiteres tolles Blog-Jahr 2013 :-)

ups, fast hätte ich´s vergessen vor lauter Entspannung, ich habe noch drei glücklich Gewinner: 

Keksbauch hat den süssen Häkelkorb gewonnen.
Marie Jacobi darf sich über das Zahlenschild von Bertine freuen.
und bei einer Tasse Tee kann sich Rebecca vom Blog Verlockendes entspannen.
(Liebe Gewinner, schickt mir bitte Eure Adressen per Email zu, 
damit euer kleines Geschenk auf Reisen gehen kann! )


Ich bin wieder im neuen Jahr, ab 07. Jänner für Euch da!
Ich wünsch Euch allen einen guten und gesunden Rutsch ins neue Jahr!
Eure Meliha

Türchen No 24: Ein schönes Weihnachtsgeschenk - ein selbst gestricker Loop Schal



Nach dem mein gelber Loop Schal so gut angekommen ist und ihn alle bewundert haben, hab ich schon einen Auftrag bekommen, nämlich als Weihnachtsgeschenk für die Schwester meiner lieben Arbeitskollegin Sonja. 

Ja den strick ich doch gerne! Wir gingen zusammen die Farbe aussuchen und wie ihr seht wurde es Rot! Ein wunderbare Farbe, in die ich mich selber verliebt habe.

So gestrickt habe ich ein falsches Patentmuster, zusammen genäht mit einem Matratzenstich, Maschen anschlagen, 2 glatte und 2 verkehrte Maschen gestrickt usw...
ach ich bin schon so ein kleiner Strick-Experte :-) hihi, nein Scherz bei Seite, ohne die tollen Videos von Elizza hätte ich es nicht geschafft.



Material:
Du benötigst 5 Knäuel von der Lana Grossa Bingo Wolle.
1 Rundstricknadel
zum Schluß eine Stopfnadel
und viel Zeit und Lust!

Anleitung:
Du schlägst 41 Maschen an und strickst dann immer 2 glatten Maschen und dann 2verkehrte Maschen
zum Ende bleibt immer glatte Masche übrig.
Tja und so strickst du nun weiter, bis die 5 Knäuel fertig sind :-)

Alle Fäden vernähen und damit es ein Loop Schal wird, die Enden mit einem Matratzenstich zusammennähen, klingt komplizierter als es ist, dafür benötigt ihr die Stopfnadel und die beste Anleitung findet ihr in diesem Video









Ich hatte nun eine Woche Zeit diesen Schal zu stricken und habe nun genau,  4 Abend und 2 ganze Tage gestrickt :-) Nicht die Nadeln glühten sondern meine Finger, aber ich wollte es schaffen damit ich ihn ihr heute mitgeben kann! Nach dem ich bis gestern spät in die Nacht gestrickt habe, heute in der Früh den Loop Schal zusammengenäht habe, mußte ich ihn nun nur mehr fotografieren. Perfekt!

Ich freue mich heute jemanden eine große Freude damit zu bereiten.
Er soll dich an kalten Tagen warm halten und kuschelig an deinem Hals liegen!

Für alle die ich nun mit dem Strickfieber angesteckt habe - worauf wartet ihr! Los geht's!

Ich wünsch Euch schöne Feiertage!!

Meliha

PS: Die Idee zum Loop Schal hab ich von der lieben Melanie vom
 bezaubernden Blog Wiener Wohnsinn! Daaanke!!



23. Türchen: Meine kleine, persönliche Wunschliste


Hier kommt meine kleine persönliche Wunschliste :)
Das  tolle "Mein Wohnbuch - 1001 Ideen, für ein persönliches Zuhause" hab ich mir gewünscht und sogar schon bekommen - von meiner lieben und süssen Freundin Christiane! Daaaanke nochmals, es ist so toll darin zu blättern und sich Ideen zu holen.

Diesen Topflappen von Leila Lindholm find ich großartig und super praktisch und naja geben wir es zu natürlich hab ich mich zuerst in das Design verliebt und dann in das handliche :-) 

Wolle, Wolle, Wolle, ich wünsch mir viel Wolle von Frau Holle :-) Ich bin immer noch im strick und Häkel Fieber und kann es nicht mehr sein lassen, also ich brauch viiiiiel Wolle z.b. von hier.

Oh dieses süsse Apfelkissen hab ich hier entdeckt - will ich haben!! 

Seit längerer Zeit schnuppere ich dem neuen Parfum von Lancome!

Mein langersehnter Traum - eine KitchenAid - lieber Weihnachtsmann - erfüll mir diesen Wunsch ich war doch soooo brav, ja ich weiß ich hab erst vor kurzen einen neuen Handmixer bekommen, aber warum nicht auch noch eine KitchenAid?! Die kann alles!! Ja sogar den Haushalt erledigt sie :-)


Was wünscht ihr Euch?
Habt einen schönen, gemütlichen Sonntag.

Meliha

22. Türchen: Ein mhhh, ohhh Vanilla Cheesecake mit Kirschsoße


Wie wärs mit einem leckeren Cheesecake an den kalten Tagen? 
So holen wir uns einwenig Sommer in die Wohnung...

Das ist wiedermal ein Rezept wo man alle Gäste nur mhhh, ohhh, mhhh, woooww, sagen hört!
Wie alle Cheesecakes ist er sehr einfach zu backen und solche Rezepte mögen wir doch alle am liebsten nicht wahr? 
Also ran an die Schüsseln, Backofen an und los geht es mit dem Easy Peasy Cheesecake:


Vanilla Cheesecake mit Kirschsoße
(Rezept aus der aktuellen Lecker Ausgabe Jan/Feb. 2013)

Zutaten:
100g weiche Butter
60g + 125g Zucker
1 1/2 TL Vanillesirup
4 Eier
125g Mehl
1 Msp. Backpulver
250g Magertopfen
600g Doppelrahmfrischkäse
1 Glas Kirschen
2 leicht gehäufte EL Speisestärke


Zubereitung:
Eine 26cm Springform mit etwas Butter einfetten.
100g Butter, 60g Zucker und 1/2 TL Vanillesirup cremig mixen, 1 Eier unterrühren.

Mehl & Backpulver mischen und kurz unterrühren, Teig in die Form geben und glatt streichen.

Backofen auf 175° vorheizen.
3 Eier, 125g Zucker und 1 TL Vanillesirup sehr schaumig mixen. Dann Topfen und Doppelrahmfrischkäse hinzugeben, alles cremig verrühren.
Nun auf den Teig streichen und im heißen Backofen ca. 40 Minuten backen, nach ca. 20 Minuten den Kuchen mit einem Messer vom Rand lösen (so entstehen keine Risse auf der Oberfläche).
Kuchen auskühlen lassen.

Kirschen abtropfen, Saft und 2 EL Wasser aufkochen, Stärke einrühren und unter rühren ca. 1 Minute köcheln lassen. Kirschen einrühren und auskühlen lassen, anschliessend über den Cheesecake geben.



Seit ihr auch so Cheesecake - Fans, wie ich?
Habt einen schönen Samstag!

Meliha

Das Gewinnspiel von Türchen No 21 läuft noch - springt rüber!

Türchen No. 21: Gewinnspiel vom Onlineshop Bertine

So kurz vor Weihnachten machen wir nochmals ein Gewinnspiel - ich darf von dem tollem Onlineshop Bertine etwas ganz tolles schenken.

Ein Zahlenschild - Auf den ersten Blick hält man sie für echte Antiquitäten: Die auf alt und benutzt getrimmten Nummernschilder von Bloomingville wirken wie Fundstücke vom letzten Flohmarktbesuch. Eine effektvolle Wandgestaltung nicht nur für Trödelliebhaber!


Ich verlose ein Zahlenschild (eine Nummer von 0-9)

Alles was ihr dafür tun müsst, einen süssen Kommentar unter diesem Post hinterlassen :-)
ich freu mich ja immer so über eure lieben Kommentare!
und verratet mir doch, welche Zahl ihr nehmen würdet und warum...bin gespannt!!


Gewinnspielregeln:

Die Verlosung beginnt jetzt und endet am Sonntag, 23.Dezember um 22Uhr.
Mitmachen darf jeder, mit oder ohne Blog, ihr müsst nur 18 Jahre alt sein!
Wichtig, hinterlässt bitte Euren Namen & eine gültige Emailadresse.
Die Verlosung gilt für Deutschland, Österreich & die Schweiz.

Am Gewinnspiel nehmt ihr Teil in dem ihr Fan von sweet times auf Facebook seit
und unter diesem Post einen süssen Kommentar hinterlässt, doppelte Gewinnchance gibt es wenn ihr es auf Facebook teilt.

Eure Emailadresse wird von mir an Dritte weitergegeben, damit wir Dein Geschenk zuschicken können. 
Die Gewinnerin wird mittels random.org ermittelt.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Barablöse nicht möglich.
 
 
Ich wünsch Euch einen guten Starts in lange Weihnachts-Wochenende
Meliha



Türchen No 20: tolle DIY´s für Geschenke & Dekoideen

Foto: Nadine von Anmutig 

Die Rezepte Box, zum ausdrucken und basteln stammt von Nadine vom Blog Anmutig
diese süsse Rezepte Box hat Sie für die Brigitte-Weihnachtsbloggerei entworfen.

Foto: Kerstin vom Blog Sanvie

Kerstin vom Blog Sanvie hat diese tolle Winterdeko gebastelt, so easy peasy zu machen und wirkt so fantastisch, passend für die nächsten Besuche an den schönen Weihnachtstagen.


Foto: Caro von sodapop Design

Caro von sodapop Design, hat diese schöne Kerzendeko entworfen, ausdrucken, bekleben und schon wird's super gemütlich Zuhause und das mit so einfachen Dingen und Ideen.


Foto: Julia vom Blog Philuko

Julia vom Blog Philuko hat eine tolle Geschenksverpackungsidee - sie packt alle Geschenke ich hübsche Tüten und alle haben so süsse Details und das beste wir können die alle selber machen, ran an die Schere und dem Klebstoff...

Na gefallen Euch diese tollen Ideen? Kennt ihr die Brigitte Weihnachtsbloggerei oder

Meliha

Türchen No19: 5 Fragen in der Küche mit Domi vom Blog Domizil

Heute gibt es das vorerst letzte Interview in der Küche, also genauer gesagt in diesem Jahr, ich mache nach dem Adventskalender ein wenig Urlaub :-) und im neuen Jahr gehts dann weiter mit der Kolumne.
Tja und zum Jahresende darf ich euch noch einen wundervollen Blog vorstellen.
nämlich Domi die für Ihren Blog Domizil schreibt, sehr schöne Dekoideen, Rezepte,... und das immer verpackt in wunderschöne Fotos!
1) Dein Lieblingsgerät in der Küche???
Ganz klar unsere Senseo. Ohne Kaffee geht bei mir gar nichts!! Ich könnte mir allerdings vorstellen,
dass sie durch eine Kitchen Aid abgelöst werden könnte, wenn ich denn mal eine irgendwann eine hätte :-)

2) Was findet man auf Deinem Nachtkästchen?
Das ist ziemlich spartanisch *dekoriert*... ein Lämpchen, mein Wecker, ein kleines Blümchen, und ein 
schwarzes "D" aus Holz, dass mir Emma 
geschenkt hat.

3) Bei welcher Köstlichkeit wirst Du schwach?
Hmmm... das kommt drauf an, ob ich gerade Lust auf Süßes oder Deftiges habe. Für Pasta mit einer richtig guten Tomaten-Soße würde ich so einiges stehen lassen. Das leckerste, was ich je gegessen habe, war Pasta mit einer Tomaten-Weißwein-Soße und Flusskrebsen... ich kann mich noch erinnern, dass ich damals im Restaurant den Kellner fast umarmt hätte für dieses geniale Essen (hätte ich den Koch zu greifen bekommen, hätte ich es wohl getan und versucht, das Rezept aus ihm rauszuquetschen :-)).

4) Dein Lieblingskoch-backbuch & welches möchtest Du Dir als nächstes kaufen?
Ich muss gestehen, dass mein Mann der bessere Koch von uns beiden ist, daher gibt es auch nicht so viele
Kochbücher bei uns (er versucht immer gerne eigene Kreationen und meistens gelingen sie auch!). Wenn ich 
aber zu einem greife, dann in jedem Fall zu "Noch ein Stück" von Leila Lindholm. Von ihr würde ich mir gerne
auch noch "Hello Cupcake" zulegen.

5) Wird heute noch gebacken?
Nein, heute nicht mehr. Das werde ich auf's Wochenende verschieben. Am liebsten backe ich Sonntagsmorgens,
wenn alles noch schläft und ich mich in der Küche so richtig austoben kann!




Quelle der Fotos: Domi von Domizil


Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag und ich hoffe ihr habt mit meiner kleinen Kolumne genauso eine Freude wie ich?!

Meliha

Im Türchen No 19 habt ihr noch die Chance etwas zu gewinnen, hüpft rüber.

Türchen No 18: Für gemütliche Tage Zuhause schenke ich Euch heute Tee von Nowadays Tea - Just T



Sobald die Tage kürzer werden und es draussen kälter wird, genieße ich täglich eine Tasse Tee,
egal ob Früchte oder Kräutertee ich mag sie alle und so eine Tasse Tee kann wirklich sehr entspannend sein.

Und da ich euch ja so gerne beschenke, hab ich wieder etwas für euch - yeah!
Hinter dem Türchen befindet sich eine Limited Winter Edition von Nowadays Tea - Just T.
In biologisch abbaubaren Pyramiden-Teebeutel, ist das eine wunderbare Früchte- und Gewürzteemischung mit echter Mango, Ingwer und einem Hauch Kokos.


Gewinnspielregeln:

Die Verlosung beginnt jetzt und endet am Donnerstag, 20.Dezember um 22Uhr.
Mitmachen darf jeder, mit oder ohne Blog, ihr müsst nur 18 Jahre alt sein!
Wichtig, hinterlässt bitte Euren Namen & eine gültige Emailadresse.
Die Verlosung gilt für Deutschland, Österreich & die Schweiz.

Am Gewinnspiel nehmt ihr Teil in dem ihr Fan von sweet times auf Facebook seit
und unter diesem Post einen süssen Kommentar hinterlässt, doppelte Gewinnchance gibt es wenn ihr es auf Facebook teilt.

Eure Emailadresse wird von mir an Dritte weitergegeben, damit wir Dein Geschenk zuschicken können. 
Die Gewinnerin wird mittels random.org ermittelt.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Barablöse nicht möglich.



Na lasst uns alle zusammen eine Tasse Chilled Mango Tee trinken und gemütlich stricken :-)

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag, lasst euch nicht stressen mit den Weihnachtseinkäufen!!

Meliha

Das Gewinnspiel aus Türchen No 16 - das süsse Häkelkörbchen - läuft noch bis heute Abend!!

Türchen No 17: Zieh dich warm an

Ich bin im absoluten Strick-Fieber, ich habe nun meinen ersten, eigenen Loopschal gestrickt yeah! Bin so stolz auf mich, die Nadeln glühten und ich konnte sie garnicht mehr aus der Hand legen...eine tolle Beschäftigung vorallem vorm Fernsehen :)

Jetzt wo mein 1. Loopschal in einem wunderschönen Gelb fertig ist, hab ich auch schon den nächsten Auftrag bekommen, nämlich noch einen in einem dunklen Rot zu stricken- soll ein Weihnachtsgeschenk werden, somit müssen die nächsten Tage die Nadeln noch mehr glühen.

Fotos von meinem Schal folgen noch, mit genauer Anleitung!

Ich möchte Euch heute einen ganz besonderen Adventskalender zeigen -
 Hinter jedem Türchen steckt ein anderes Strickmuster  - bin ganz begeistert!
Flauschige Mützen, kleine Schneemänner, Kinderpullis, Taschen und Schals!



Hier dem Türchen No. 16 steckt eine Anleitung zu den flauschigen Mützen, die graue würde nun perfekt zu meinem gelben Loop Schal passen...

Na was meint ihr? stricken wir alle zusammen?!

Meliha

Das Gewinnspiel vom gestrigen Türchen - das süsses Häkelkörbchen läuft noch!!!

16. Türchen: Ich bin in Gewinnspiel Laune

Gestern Abend wieder gut in Wien angekommen, genieße ich nun heute den sonnigen Morgen in meinem Zuhause und ich bin richtig in Gewinnspiel Laune - bald ist ja Weihnachten und dann somit der Adventskalender vorbei, also würde ich sagen springen wir alle nochmals tief in den Lostopf.


Heute darf ich euch einen tollen Onlineshop aus Berlin vorstellen - Loewenliebes
Helen hat sehr schöne selbst gemachte/genähte Dinge in ihrem Shop.
Bunten iphone Hüllen , ipad Taschen, Nähzubehör und auch viel für Aufbewahrungen.

Und ich darf euch heute einen süssen Häkelkorb schenken, viel Platz für unseren Schmuck, Maskingtape oder anderen kleinen Krims Krams...


Gewinnspielregeln:

Die Verlosung beginnt jetzt und endet am Dienstag, 18.Dezember um 22Uhr.
Mitmachen darf jeder, mit oder ohne Blog, ihr müsst nur 18 Jahre alt sein!
Wichtig, hinterlässt bitte Euren Namen & eine gültige Emailadresse.
Die Verlosung gilt für Deutschland, Österreich & die Schweiz.

Am Gewinnspiel nehmt ihr Teil in dem ihr Fan von sweet times auf Facebook seit
und unter diesem Post einen süssen Kommentar hinterlässt, doppelte Gewinnchance gibt es wenn ihr es auf Facebook teilt.

Eure Emailadresse wird von mir an Dritte weitergegeben, damit wir Dein Geschenk zuschicken können. 
Die Gewinnerin wird mittels random.org ermittelt.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Barablöse nicht möglich.



Viel Glück & einen wunderschönen, relax-Sonntag wünsch ich Euch.

Meliha

Oh ich darf Euch noch etwas mitteilen - nämlich die Gewinner von Türchen No 9 & 13

Den süssen Milchschäumer von Marfil aus Türchen No 9 hat "Zaubertänzer" gewonnen!!
und das Eulen Postkarten Set von Zeug&Gold hat Igor Josifovic gewonnen.

Yeah - Ich freu mich für Euch!
 Schickt mir Eure Adresse dann geht Euer kleines Päckchen gleich auf Reisen...

15. Türchen: Ein neues Weihnachtskeks Rezept - Eisenbahner

Meine lieben Arbeitskolleginnen waren wirklich schon sehr fleißig im Kekse backen - im Gegensatz zu mir! Ich bin dieses Jahr ein kleiner Keksmuffel. Aber vielleicht sitzt der Schreck mit dem letzten Adventskalender noch etwas in den Knochen - ich darf erinnern: 24 Kekse in 24 Tagen!!

So aber als ich von dem bunten Keksteller probieren durfte, blieb ich bei den Eisenbahnern hängen, yumm sag ich nur, eine tolle Mischung aus zarten Mürbteig, feinem Marzipan und guter Marmelade...
Dieses Rezept brauch ich, diese Plätzchen back ich, und ich ess sie alle alleine auf! :)

Diese Plätzchen heißen "Eisenbahner" und da ich heute wieder nachhause nach Wien fahre 
und 7 Stunden im Zug sitze, ist das doch sehr passend :) 



Zutaten für den Mürbteig:
500g glattes Mehl
200g Staubzucker
230g Butter
2 Eier
1 Päckchen Vanillezucker
Schale von einer 1/2 Zitrone
Prise Salz

Zutaten für die Eisenbahner:
370g Rohmarzipan
60g Staubzucker
40g Butter
60g Eiklar
300g passierte Marmelade (nach belieben)


Zubereitung:

1) alle Zutaten für den Mürbeteig vermischen und rasch zu einem Teig verkneten,
Teig zugedeckt ca. 3/4 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

2) Marzipan, Staubzucker, Butter und Eiklar mit dem Mixer zu einer glatten Masse verrühren.

3) Backofen auf 200° vorheizen und 2 Bleche mit Backpapier auslegen.
Nun den Mürbeteig zu einem großen Rechteck ausrollen und in 4cm breite Bahnen schneiden.

4) Marzipanmasse in einen Spritzbeutel füllen und an den Enden der Streifen lange Bahnen ziehen.
Nun ca. 10-12 Minuten goldbraun backen.

5) Marmelade ebenfalls in den Spritzbeutel geben - Kekse etwas auskühlen lassen und Marmelade in die Mitte spritzen.


Die Kekse am besten ein paar Tage ziehen lassen - schmecken köstlich!!
Das werden wirklich meine neuen Lieblingskekse!

Vielen Dank für das tolle Rezept liebe Yasmin!!

Ich wünsche Euch einen schönen Samstag - bitte keine Weihnachts-Stress-Einkäufe, 
macht es euch gemütlich, genießt die Zeit mit eurer Familie!!

Meliha

Ihr könnt noch etwas gewinnen - das Gewinnspiel von Türchen No 13 läuft noch bis heute Abend!

14. Türchen: Wieder ein toller Skitag und jetzt relaxen mit den tollen Christmas Magazines

Ich verspreche es, ab morgen werden die Türchen wieder früher geöffnet. 
Wir waren heute wieder auf den Pisten und haben den Schnee genossen.

So und jetzt heißt es relaxen mit einer heißen Tasse Tee und den tollen Christmas-Emags.

Hier mein Auszug aus meiner aktuellen Bibliothek - die absoluten Top 10!
Tolle Rezepte, schöne Geschenk Ideen, Weihnachtsdeko und vieles mehr...



7) Hilda



Na welches gefällt euch am besten? habt ihr noch andere Tipps für mich?
Ich wünsch Euch einen wunderschönen winterlichen Abend!

Meliha

Das Gewinnspiel von Türchen No 13 läuft noch bis morgen, also rein in den Topf.

Ein spätes 13. Türchen dafür aber mit Gewinn!!

Wie gestern erwähnt, bin ich ein paar Tagen bei meinen Eltern und genieße die Zeit mit ihnen und natürlich auch den vielen Schnee - unglaublich aber im Garten liegt knapp ein Meter!! yeah!
Das mußte natürlich heute gleich ausgenutzt werden, um 7Uhr gings los...die Sonne streichelte gerade die Bergspitze da standen wir schon auf 2000m Höhe und haben die Aussicht genossen, das war wirklich ein toller Skitag - unglaublich!

So nun tut mir jeder einzelne Muskel weh, ja sogar meine Haarspitzen :) 
Sitz nun aber vor einer heißen Tasse Tee und schreibe gerade den Post für dieses Türchen - das hab ich nämlich etwas verschwitzt :)

Seit mir bitte nicht böse, dafür verschenk ich heute wieder etwas!!!

Nämlich von Zeug & Gold - ein toller Onlineshop - ein Postkarten Set!!
Damit könnt ihr noch schöne Weihnachtsgrüsse versenden!



Ich finde ab und an sollte man sich auch eine Postkarte oder einen süssen Brief schreiben, natürlich ist ein Email schneller, aber wenn wir etwas im Postkasten entdecken, freuen wir uns doppelt!


Gewinnspielregeln:

Die Verlosung beginnt jetzt und endet am Samstag, 15.Dezember um 22Uhr.
Mitmachen darf jeder, mit oder ohne Blog, ihr müsst nur 18 Jahre alt sein!
Wichtig, hinterlässt bitte Euren Namen & eine gültige Emailadresse.
Die Verlosung gilt für Deutschland, Österreich & die Schweiz.

Am Gewinnspiel nehmt ihr Teil in dem ihr Fan von sweet times auf Facebook seit
und unter diesem Post einen süssen Kommentar hinterlässt.

Eure Emailadresse wird von mir an Dritte weitergegeben, damit wir Dein Geschenk zuschicken können. 
Die Gewinnerin wird mittels random.org ermittelt.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Barablöse nicht möglich.


Na und schreibt ihr auch gerne einen Brief oder eine Postkarte?
Springt in den Lostopf, ich drück euch die Daumen.

Meliha


12 Türchen am 12. Dezember und heute wieder 5 Fragen in der Küche, diesmal mit Vivienne vom Blog "Feel Wunderbar"


Wieder habe ich einen wunderschönen, neuen Blog - Feel Wunderbar von Vivienne.
Oh den müsst ihr euch anschauen, sehr schöne Fotos, tolle Ideen, ein Ort an dem man wieder lange bleiben möchte...


Quelle der Fotos: Vivienne von Feel Wunderbar

1) Dein Lieblingsgerät in der Küche?
Mein asbach-uralter Ofen, der mich schon das eine oder andere Mal zur Verzweiflung getrieben hat. 
Gleichmäßige Bräunung kennt er nämlich nicht und bei allen Grad-Angaben kann ich gut und gerne 20 bis 30 Grad abziehen.
Aber naja, langsam habe ich den Dreh raus und der Freundschaft von Mr. Ofen & mir steht nichts mehr im Weg.
Er beglückt mich ja schließlich regelmäßig mit wohlduftenden Köstlichkeiten!
Achja... und ohne die Kaffeemaschine geht wohl auch nichts :)
 
2) Was findet man auf deinem Nachtkästchen?
Gar nichts, weil ich keines habe. Zur Zeit würde dort aber sicher ein Buch über Food-Fotografie liegen, wenn ich denn eines hätte.

3) Bei welcher Köstlichkeit wirst du schwach?
Puhh ... jetzt machst du es mir aber schwer. Ich liebe sooo viele Dinge!
Selbstgemachte Lasagne, Nektarinen Frangipane Tarte, Banana Bread & Muffins, Mutti's Sonntagsbraten mit Knödeln, Bacon, Eier und Hashbrowns zum Frühstück, French Toast, Bread Pudding ... ich könnte Stunden so weiter machen :)
 
4) Dein Lieblingskoch-backbuch & welches möchtest du dir als nächstes kaufen?
Ich bin ein absoluter Jamie Oliver Fan - seine Art zu kochen und seine Lebenseinstellung sprechen mir einfach aus der Seele.
Ein bisschen hiervon ... eine Hand voll davon - es muss nicht immer auf's Gramm genau sein. So mag ich es :)
Backen tue ich unheimlich gerne aus "Home Backed Comfort" von Kim Laidlaw. Auch, wenn man die Zucker-Angaben immer guten Gewissens großzügig reduzieren kann, da sonst das diabetische Koma droht ;)
Auf meinem Wunschzettel steht dann noch das herrliche Vintage Backbuch " The Back in the Day Bakery Cookbook" von Cheryl Day.
Mal sehen, ob Santa lieb zu mir ist!
 
5) wird heute noch etwas gebacken?
Hmm... wahrscheinlich backe ich noch ein Blech Spekulatius-Plätzchen. Wir haben ja schließlich den 2. Advent und ich finde das immer so urgemütlich!




Quelle der Fotos: Vivienne von Feel Wunderbar

Liebe Vivienne, danke fürs mitmachen, hat mich wirklich sehr gefreut!!


Ich wünsche Euch einen wunderschönen sonnigen, Mittwoch.
Ich sitze gerade im Zug in Richtung Berge :) werde den neuen Schnee auf den Pisten testen :-)

Meliha
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

16.01.2013

Habt ihr sie alle gespeichert?! :-)

Hallo meine Lieben, da ich sehe das noch immer soviele auf die alte Adresse klicken, wollte ich nur nochmals sicher sein, das ihr alle :-) die neue Adresse gespeichert habt hihi..

Heute findet ihr wieder ein kleines, feines Interview - 5 Fragen in der Küche - mit Kerstin vom Blog Sanvie
also hüpft schnell rüber - www.meliha-sweettimes.com

Bis bald...Eure Meliha

07.01.2013

Kleiner Blogumzug!

Hallo ihr Lieben, 
erstmal wünsche ich euch ein gutes, neues Jahr!!
Ich habe nun 2 Wochen Blogurlaub gehabt und habe einiges angestellt, ich bin nun umgezogen und ihr findet mich von nun an unter meliha-sweettimes.com


Jen Enger from Inspirational

Also hüpft rüber, speichert die neue Adresse ab und es kann los gehen mit dem neuen süssen Jahr!

Eure Meliha

26.12.2012

Happy Holidays & die letzten Gewinner vom Adventskalender


Ich melde mich mit einem kleinen Tschüüüüsss...ich genieße die ruhigen Tage und 
sammle Ideen fürs ein weiteres tolles Blog-Jahr 2013 :-)

ups, fast hätte ich´s vergessen vor lauter Entspannung, ich habe noch drei glücklich Gewinner: 

Keksbauch hat den süssen Häkelkorb gewonnen.
Marie Jacobi darf sich über das Zahlenschild von Bertine freuen.
und bei einer Tasse Tee kann sich Rebecca vom Blog Verlockendes entspannen.
(Liebe Gewinner, schickt mir bitte Eure Adressen per Email zu, 
damit euer kleines Geschenk auf Reisen gehen kann! )


Ich bin wieder im neuen Jahr, ab 07. Jänner für Euch da!
Ich wünsch Euch allen einen guten und gesunden Rutsch ins neue Jahr!
Eure Meliha

24.12.2012

Türchen No 24: Ein schönes Weihnachtsgeschenk - ein selbst gestricker Loop Schal



Nach dem mein gelber Loop Schal so gut angekommen ist und ihn alle bewundert haben, hab ich schon einen Auftrag bekommen, nämlich als Weihnachtsgeschenk für die Schwester meiner lieben Arbeitskollegin Sonja. 

Ja den strick ich doch gerne! Wir gingen zusammen die Farbe aussuchen und wie ihr seht wurde es Rot! Ein wunderbare Farbe, in die ich mich selber verliebt habe.

So gestrickt habe ich ein falsches Patentmuster, zusammen genäht mit einem Matratzenstich, Maschen anschlagen, 2 glatte und 2 verkehrte Maschen gestrickt usw...
ach ich bin schon so ein kleiner Strick-Experte :-) hihi, nein Scherz bei Seite, ohne die tollen Videos von Elizza hätte ich es nicht geschafft.



Material:
Du benötigst 5 Knäuel von der Lana Grossa Bingo Wolle.
1 Rundstricknadel
zum Schluß eine Stopfnadel
und viel Zeit und Lust!

Anleitung:
Du schlägst 41 Maschen an und strickst dann immer 2 glatten Maschen und dann 2verkehrte Maschen
zum Ende bleibt immer glatte Masche übrig.
Tja und so strickst du nun weiter, bis die 5 Knäuel fertig sind :-)

Alle Fäden vernähen und damit es ein Loop Schal wird, die Enden mit einem Matratzenstich zusammennähen, klingt komplizierter als es ist, dafür benötigt ihr die Stopfnadel und die beste Anleitung findet ihr in diesem Video









Ich hatte nun eine Woche Zeit diesen Schal zu stricken und habe nun genau,  4 Abend und 2 ganze Tage gestrickt :-) Nicht die Nadeln glühten sondern meine Finger, aber ich wollte es schaffen damit ich ihn ihr heute mitgeben kann! Nach dem ich bis gestern spät in die Nacht gestrickt habe, heute in der Früh den Loop Schal zusammengenäht habe, mußte ich ihn nun nur mehr fotografieren. Perfekt!

Ich freue mich heute jemanden eine große Freude damit zu bereiten.
Er soll dich an kalten Tagen warm halten und kuschelig an deinem Hals liegen!

Für alle die ich nun mit dem Strickfieber angesteckt habe - worauf wartet ihr! Los geht's!

Ich wünsch Euch schöne Feiertage!!

Meliha

PS: Die Idee zum Loop Schal hab ich von der lieben Melanie vom
 bezaubernden Blog Wiener Wohnsinn! Daaanke!!



23.12.2012

23. Türchen: Meine kleine, persönliche Wunschliste


Hier kommt meine kleine persönliche Wunschliste :)
Das  tolle "Mein Wohnbuch - 1001 Ideen, für ein persönliches Zuhause" hab ich mir gewünscht und sogar schon bekommen - von meiner lieben und süssen Freundin Christiane! Daaaanke nochmals, es ist so toll darin zu blättern und sich Ideen zu holen.

Diesen Topflappen von Leila Lindholm find ich großartig und super praktisch und naja geben wir es zu natürlich hab ich mich zuerst in das Design verliebt und dann in das handliche :-) 

Wolle, Wolle, Wolle, ich wünsch mir viel Wolle von Frau Holle :-) Ich bin immer noch im strick und Häkel Fieber und kann es nicht mehr sein lassen, also ich brauch viiiiiel Wolle z.b. von hier.

Oh dieses süsse Apfelkissen hab ich hier entdeckt - will ich haben!! 

Seit längerer Zeit schnuppere ich dem neuen Parfum von Lancome!

Mein langersehnter Traum - eine KitchenAid - lieber Weihnachtsmann - erfüll mir diesen Wunsch ich war doch soooo brav, ja ich weiß ich hab erst vor kurzen einen neuen Handmixer bekommen, aber warum nicht auch noch eine KitchenAid?! Die kann alles!! Ja sogar den Haushalt erledigt sie :-)


Was wünscht ihr Euch?
Habt einen schönen, gemütlichen Sonntag.

Meliha

22.12.2012

22. Türchen: Ein mhhh, ohhh Vanilla Cheesecake mit Kirschsoße


Wie wärs mit einem leckeren Cheesecake an den kalten Tagen? 
So holen wir uns einwenig Sommer in die Wohnung...

Das ist wiedermal ein Rezept wo man alle Gäste nur mhhh, ohhh, mhhh, woooww, sagen hört!
Wie alle Cheesecakes ist er sehr einfach zu backen und solche Rezepte mögen wir doch alle am liebsten nicht wahr? 
Also ran an die Schüsseln, Backofen an und los geht es mit dem Easy Peasy Cheesecake:


Vanilla Cheesecake mit Kirschsoße
(Rezept aus der aktuellen Lecker Ausgabe Jan/Feb. 2013)

Zutaten:
100g weiche Butter
60g + 125g Zucker
1 1/2 TL Vanillesirup
4 Eier
125g Mehl
1 Msp. Backpulver
250g Magertopfen
600g Doppelrahmfrischkäse
1 Glas Kirschen
2 leicht gehäufte EL Speisestärke


Zubereitung:
Eine 26cm Springform mit etwas Butter einfetten.
100g Butter, 60g Zucker und 1/2 TL Vanillesirup cremig mixen, 1 Eier unterrühren.

Mehl & Backpulver mischen und kurz unterrühren, Teig in die Form geben und glatt streichen.

Backofen auf 175° vorheizen.
3 Eier, 125g Zucker und 1 TL Vanillesirup sehr schaumig mixen. Dann Topfen und Doppelrahmfrischkäse hinzugeben, alles cremig verrühren.
Nun auf den Teig streichen und im heißen Backofen ca. 40 Minuten backen, nach ca. 20 Minuten den Kuchen mit einem Messer vom Rand lösen (so entstehen keine Risse auf der Oberfläche).
Kuchen auskühlen lassen.

Kirschen abtropfen, Saft und 2 EL Wasser aufkochen, Stärke einrühren und unter rühren ca. 1 Minute köcheln lassen. Kirschen einrühren und auskühlen lassen, anschliessend über den Cheesecake geben.



Seit ihr auch so Cheesecake - Fans, wie ich?
Habt einen schönen Samstag!

Meliha

Das Gewinnspiel von Türchen No 21 läuft noch - springt rüber!

21.12.2012

Türchen No. 21: Gewinnspiel vom Onlineshop Bertine

So kurz vor Weihnachten machen wir nochmals ein Gewinnspiel - ich darf von dem tollem Onlineshop Bertine etwas ganz tolles schenken.

Ein Zahlenschild - Auf den ersten Blick hält man sie für echte Antiquitäten: Die auf alt und benutzt getrimmten Nummernschilder von Bloomingville wirken wie Fundstücke vom letzten Flohmarktbesuch. Eine effektvolle Wandgestaltung nicht nur für Trödelliebhaber!


Ich verlose ein Zahlenschild (eine Nummer von 0-9)

Alles was ihr dafür tun müsst, einen süssen Kommentar unter diesem Post hinterlassen :-)
ich freu mich ja immer so über eure lieben Kommentare!
und verratet mir doch, welche Zahl ihr nehmen würdet und warum...bin gespannt!!


Gewinnspielregeln:

Die Verlosung beginnt jetzt und endet am Sonntag, 23.Dezember um 22Uhr.
Mitmachen darf jeder, mit oder ohne Blog, ihr müsst nur 18 Jahre alt sein!
Wichtig, hinterlässt bitte Euren Namen & eine gültige Emailadresse.
Die Verlosung gilt für Deutschland, Österreich & die Schweiz.

Am Gewinnspiel nehmt ihr Teil in dem ihr Fan von sweet times auf Facebook seit
und unter diesem Post einen süssen Kommentar hinterlässt, doppelte Gewinnchance gibt es wenn ihr es auf Facebook teilt.

Eure Emailadresse wird von mir an Dritte weitergegeben, damit wir Dein Geschenk zuschicken können. 
Die Gewinnerin wird mittels random.org ermittelt.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Barablöse nicht möglich.
 
 
Ich wünsch Euch einen guten Starts in lange Weihnachts-Wochenende
Meliha



20.12.2012

Türchen No 20: tolle DIY´s für Geschenke & Dekoideen

Foto: Nadine von Anmutig 

Die Rezepte Box, zum ausdrucken und basteln stammt von Nadine vom Blog Anmutig
diese süsse Rezepte Box hat Sie für die Brigitte-Weihnachtsbloggerei entworfen.

Foto: Kerstin vom Blog Sanvie

Kerstin vom Blog Sanvie hat diese tolle Winterdeko gebastelt, so easy peasy zu machen und wirkt so fantastisch, passend für die nächsten Besuche an den schönen Weihnachtstagen.


Foto: Caro von sodapop Design

Caro von sodapop Design, hat diese schöne Kerzendeko entworfen, ausdrucken, bekleben und schon wird's super gemütlich Zuhause und das mit so einfachen Dingen und Ideen.


Foto: Julia vom Blog Philuko

Julia vom Blog Philuko hat eine tolle Geschenksverpackungsidee - sie packt alle Geschenke ich hübsche Tüten und alle haben so süsse Details und das beste wir können die alle selber machen, ran an die Schere und dem Klebstoff...

Na gefallen Euch diese tollen Ideen? Kennt ihr die Brigitte Weihnachtsbloggerei oder

Meliha

19.12.2012

Türchen No19: 5 Fragen in der Küche mit Domi vom Blog Domizil

Heute gibt es das vorerst letzte Interview in der Küche, also genauer gesagt in diesem Jahr, ich mache nach dem Adventskalender ein wenig Urlaub :-) und im neuen Jahr gehts dann weiter mit der Kolumne.
Tja und zum Jahresende darf ich euch noch einen wundervollen Blog vorstellen.
nämlich Domi die für Ihren Blog Domizil schreibt, sehr schöne Dekoideen, Rezepte,... und das immer verpackt in wunderschöne Fotos!
1) Dein Lieblingsgerät in der Küche???
Ganz klar unsere Senseo. Ohne Kaffee geht bei mir gar nichts!! Ich könnte mir allerdings vorstellen,
dass sie durch eine Kitchen Aid abgelöst werden könnte, wenn ich denn mal eine irgendwann eine hätte :-)

2) Was findet man auf Deinem Nachtkästchen?
Das ist ziemlich spartanisch *dekoriert*... ein Lämpchen, mein Wecker, ein kleines Blümchen, und ein 
schwarzes "D" aus Holz, dass mir Emma 
geschenkt hat.

3) Bei welcher Köstlichkeit wirst Du schwach?
Hmmm... das kommt drauf an, ob ich gerade Lust auf Süßes oder Deftiges habe. Für Pasta mit einer richtig guten Tomaten-Soße würde ich so einiges stehen lassen. Das leckerste, was ich je gegessen habe, war Pasta mit einer Tomaten-Weißwein-Soße und Flusskrebsen... ich kann mich noch erinnern, dass ich damals im Restaurant den Kellner fast umarmt hätte für dieses geniale Essen (hätte ich den Koch zu greifen bekommen, hätte ich es wohl getan und versucht, das Rezept aus ihm rauszuquetschen :-)).

4) Dein Lieblingskoch-backbuch & welches möchtest Du Dir als nächstes kaufen?
Ich muss gestehen, dass mein Mann der bessere Koch von uns beiden ist, daher gibt es auch nicht so viele
Kochbücher bei uns (er versucht immer gerne eigene Kreationen und meistens gelingen sie auch!). Wenn ich 
aber zu einem greife, dann in jedem Fall zu "Noch ein Stück" von Leila Lindholm. Von ihr würde ich mir gerne
auch noch "Hello Cupcake" zulegen.

5) Wird heute noch gebacken?
Nein, heute nicht mehr. Das werde ich auf's Wochenende verschieben. Am liebsten backe ich Sonntagsmorgens,
wenn alles noch schläft und ich mich in der Küche so richtig austoben kann!




Quelle der Fotos: Domi von Domizil


Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag und ich hoffe ihr habt mit meiner kleinen Kolumne genauso eine Freude wie ich?!

Meliha

Im Türchen No 19 habt ihr noch die Chance etwas zu gewinnen, hüpft rüber.

18.12.2012

Türchen No 18: Für gemütliche Tage Zuhause schenke ich Euch heute Tee von Nowadays Tea - Just T



Sobald die Tage kürzer werden und es draussen kälter wird, genieße ich täglich eine Tasse Tee,
egal ob Früchte oder Kräutertee ich mag sie alle und so eine Tasse Tee kann wirklich sehr entspannend sein.

Und da ich euch ja so gerne beschenke, hab ich wieder etwas für euch - yeah!
Hinter dem Türchen befindet sich eine Limited Winter Edition von Nowadays Tea - Just T.
In biologisch abbaubaren Pyramiden-Teebeutel, ist das eine wunderbare Früchte- und Gewürzteemischung mit echter Mango, Ingwer und einem Hauch Kokos.


Gewinnspielregeln:

Die Verlosung beginnt jetzt und endet am Donnerstag, 20.Dezember um 22Uhr.
Mitmachen darf jeder, mit oder ohne Blog, ihr müsst nur 18 Jahre alt sein!
Wichtig, hinterlässt bitte Euren Namen & eine gültige Emailadresse.
Die Verlosung gilt für Deutschland, Österreich & die Schweiz.

Am Gewinnspiel nehmt ihr Teil in dem ihr Fan von sweet times auf Facebook seit
und unter diesem Post einen süssen Kommentar hinterlässt, doppelte Gewinnchance gibt es wenn ihr es auf Facebook teilt.

Eure Emailadresse wird von mir an Dritte weitergegeben, damit wir Dein Geschenk zuschicken können. 
Die Gewinnerin wird mittels random.org ermittelt.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Barablöse nicht möglich.



Na lasst uns alle zusammen eine Tasse Chilled Mango Tee trinken und gemütlich stricken :-)

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag, lasst euch nicht stressen mit den Weihnachtseinkäufen!!

Meliha

Das Gewinnspiel aus Türchen No 16 - das süsse Häkelkörbchen - läuft noch bis heute Abend!!

17.12.2012

Türchen No 17: Zieh dich warm an

Ich bin im absoluten Strick-Fieber, ich habe nun meinen ersten, eigenen Loopschal gestrickt yeah! Bin so stolz auf mich, die Nadeln glühten und ich konnte sie garnicht mehr aus der Hand legen...eine tolle Beschäftigung vorallem vorm Fernsehen :)

Jetzt wo mein 1. Loopschal in einem wunderschönen Gelb fertig ist, hab ich auch schon den nächsten Auftrag bekommen, nämlich noch einen in einem dunklen Rot zu stricken- soll ein Weihnachtsgeschenk werden, somit müssen die nächsten Tage die Nadeln noch mehr glühen.

Fotos von meinem Schal folgen noch, mit genauer Anleitung!

Ich möchte Euch heute einen ganz besonderen Adventskalender zeigen -
 Hinter jedem Türchen steckt ein anderes Strickmuster  - bin ganz begeistert!
Flauschige Mützen, kleine Schneemänner, Kinderpullis, Taschen und Schals!



Hier dem Türchen No. 16 steckt eine Anleitung zu den flauschigen Mützen, die graue würde nun perfekt zu meinem gelben Loop Schal passen...

Na was meint ihr? stricken wir alle zusammen?!

Meliha

Das Gewinnspiel vom gestrigen Türchen - das süsses Häkelkörbchen läuft noch!!!

16.12.2012

16. Türchen: Ich bin in Gewinnspiel Laune

Gestern Abend wieder gut in Wien angekommen, genieße ich nun heute den sonnigen Morgen in meinem Zuhause und ich bin richtig in Gewinnspiel Laune - bald ist ja Weihnachten und dann somit der Adventskalender vorbei, also würde ich sagen springen wir alle nochmals tief in den Lostopf.


Heute darf ich euch einen tollen Onlineshop aus Berlin vorstellen - Loewenliebes
Helen hat sehr schöne selbst gemachte/genähte Dinge in ihrem Shop.
Bunten iphone Hüllen , ipad Taschen, Nähzubehör und auch viel für Aufbewahrungen.

Und ich darf euch heute einen süssen Häkelkorb schenken, viel Platz für unseren Schmuck, Maskingtape oder anderen kleinen Krims Krams...


Gewinnspielregeln:

Die Verlosung beginnt jetzt und endet am Dienstag, 18.Dezember um 22Uhr.
Mitmachen darf jeder, mit oder ohne Blog, ihr müsst nur 18 Jahre alt sein!
Wichtig, hinterlässt bitte Euren Namen & eine gültige Emailadresse.
Die Verlosung gilt für Deutschland, Österreich & die Schweiz.

Am Gewinnspiel nehmt ihr Teil in dem ihr Fan von sweet times auf Facebook seit
und unter diesem Post einen süssen Kommentar hinterlässt, doppelte Gewinnchance gibt es wenn ihr es auf Facebook teilt.

Eure Emailadresse wird von mir an Dritte weitergegeben, damit wir Dein Geschenk zuschicken können. 
Die Gewinnerin wird mittels random.org ermittelt.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Barablöse nicht möglich.



Viel Glück & einen wunderschönen, relax-Sonntag wünsch ich Euch.

Meliha

Oh ich darf Euch noch etwas mitteilen - nämlich die Gewinner von Türchen No 9 & 13

Den süssen Milchschäumer von Marfil aus Türchen No 9 hat "Zaubertänzer" gewonnen!!
und das Eulen Postkarten Set von Zeug&Gold hat Igor Josifovic gewonnen.

Yeah - Ich freu mich für Euch!
 Schickt mir Eure Adresse dann geht Euer kleines Päckchen gleich auf Reisen...

15.12.2012

15. Türchen: Ein neues Weihnachtskeks Rezept - Eisenbahner

Meine lieben Arbeitskolleginnen waren wirklich schon sehr fleißig im Kekse backen - im Gegensatz zu mir! Ich bin dieses Jahr ein kleiner Keksmuffel. Aber vielleicht sitzt der Schreck mit dem letzten Adventskalender noch etwas in den Knochen - ich darf erinnern: 24 Kekse in 24 Tagen!!

So aber als ich von dem bunten Keksteller probieren durfte, blieb ich bei den Eisenbahnern hängen, yumm sag ich nur, eine tolle Mischung aus zarten Mürbteig, feinem Marzipan und guter Marmelade...
Dieses Rezept brauch ich, diese Plätzchen back ich, und ich ess sie alle alleine auf! :)

Diese Plätzchen heißen "Eisenbahner" und da ich heute wieder nachhause nach Wien fahre 
und 7 Stunden im Zug sitze, ist das doch sehr passend :) 



Zutaten für den Mürbteig:
500g glattes Mehl
200g Staubzucker
230g Butter
2 Eier
1 Päckchen Vanillezucker
Schale von einer 1/2 Zitrone
Prise Salz

Zutaten für die Eisenbahner:
370g Rohmarzipan
60g Staubzucker
40g Butter
60g Eiklar
300g passierte Marmelade (nach belieben)


Zubereitung:

1) alle Zutaten für den Mürbeteig vermischen und rasch zu einem Teig verkneten,
Teig zugedeckt ca. 3/4 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

2) Marzipan, Staubzucker, Butter und Eiklar mit dem Mixer zu einer glatten Masse verrühren.

3) Backofen auf 200° vorheizen und 2 Bleche mit Backpapier auslegen.
Nun den Mürbeteig zu einem großen Rechteck ausrollen und in 4cm breite Bahnen schneiden.

4) Marzipanmasse in einen Spritzbeutel füllen und an den Enden der Streifen lange Bahnen ziehen.
Nun ca. 10-12 Minuten goldbraun backen.

5) Marmelade ebenfalls in den Spritzbeutel geben - Kekse etwas auskühlen lassen und Marmelade in die Mitte spritzen.


Die Kekse am besten ein paar Tage ziehen lassen - schmecken köstlich!!
Das werden wirklich meine neuen Lieblingskekse!

Vielen Dank für das tolle Rezept liebe Yasmin!!

Ich wünsche Euch einen schönen Samstag - bitte keine Weihnachts-Stress-Einkäufe, 
macht es euch gemütlich, genießt die Zeit mit eurer Familie!!

Meliha

Ihr könnt noch etwas gewinnen - das Gewinnspiel von Türchen No 13 läuft noch bis heute Abend!

14.12.2012

14. Türchen: Wieder ein toller Skitag und jetzt relaxen mit den tollen Christmas Magazines

Ich verspreche es, ab morgen werden die Türchen wieder früher geöffnet. 
Wir waren heute wieder auf den Pisten und haben den Schnee genossen.

So und jetzt heißt es relaxen mit einer heißen Tasse Tee und den tollen Christmas-Emags.

Hier mein Auszug aus meiner aktuellen Bibliothek - die absoluten Top 10!
Tolle Rezepte, schöne Geschenk Ideen, Weihnachtsdeko und vieles mehr...



7) Hilda



Na welches gefällt euch am besten? habt ihr noch andere Tipps für mich?
Ich wünsch Euch einen wunderschönen winterlichen Abend!

Meliha

Das Gewinnspiel von Türchen No 13 läuft noch bis morgen, also rein in den Topf.

13.12.2012

Ein spätes 13. Türchen dafür aber mit Gewinn!!

Wie gestern erwähnt, bin ich ein paar Tagen bei meinen Eltern und genieße die Zeit mit ihnen und natürlich auch den vielen Schnee - unglaublich aber im Garten liegt knapp ein Meter!! yeah!
Das mußte natürlich heute gleich ausgenutzt werden, um 7Uhr gings los...die Sonne streichelte gerade die Bergspitze da standen wir schon auf 2000m Höhe und haben die Aussicht genossen, das war wirklich ein toller Skitag - unglaublich!

So nun tut mir jeder einzelne Muskel weh, ja sogar meine Haarspitzen :) 
Sitz nun aber vor einer heißen Tasse Tee und schreibe gerade den Post für dieses Türchen - das hab ich nämlich etwas verschwitzt :)

Seit mir bitte nicht böse, dafür verschenk ich heute wieder etwas!!!

Nämlich von Zeug & Gold - ein toller Onlineshop - ein Postkarten Set!!
Damit könnt ihr noch schöne Weihnachtsgrüsse versenden!



Ich finde ab und an sollte man sich auch eine Postkarte oder einen süssen Brief schreiben, natürlich ist ein Email schneller, aber wenn wir etwas im Postkasten entdecken, freuen wir uns doppelt!


Gewinnspielregeln:

Die Verlosung beginnt jetzt und endet am Samstag, 15.Dezember um 22Uhr.
Mitmachen darf jeder, mit oder ohne Blog, ihr müsst nur 18 Jahre alt sein!
Wichtig, hinterlässt bitte Euren Namen & eine gültige Emailadresse.
Die Verlosung gilt für Deutschland, Österreich & die Schweiz.

Am Gewinnspiel nehmt ihr Teil in dem ihr Fan von sweet times auf Facebook seit
und unter diesem Post einen süssen Kommentar hinterlässt.

Eure Emailadresse wird von mir an Dritte weitergegeben, damit wir Dein Geschenk zuschicken können. 
Die Gewinnerin wird mittels random.org ermittelt.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Barablöse nicht möglich.


Na und schreibt ihr auch gerne einen Brief oder eine Postkarte?
Springt in den Lostopf, ich drück euch die Daumen.

Meliha


12.12.2012

12 Türchen am 12. Dezember und heute wieder 5 Fragen in der Küche, diesmal mit Vivienne vom Blog "Feel Wunderbar"


Wieder habe ich einen wunderschönen, neuen Blog - Feel Wunderbar von Vivienne.
Oh den müsst ihr euch anschauen, sehr schöne Fotos, tolle Ideen, ein Ort an dem man wieder lange bleiben möchte...


Quelle der Fotos: Vivienne von Feel Wunderbar

1) Dein Lieblingsgerät in der Küche?
Mein asbach-uralter Ofen, der mich schon das eine oder andere Mal zur Verzweiflung getrieben hat. 
Gleichmäßige Bräunung kennt er nämlich nicht und bei allen Grad-Angaben kann ich gut und gerne 20 bis 30 Grad abziehen.
Aber naja, langsam habe ich den Dreh raus und der Freundschaft von Mr. Ofen & mir steht nichts mehr im Weg.
Er beglückt mich ja schließlich regelmäßig mit wohlduftenden Köstlichkeiten!
Achja... und ohne die Kaffeemaschine geht wohl auch nichts :)
 
2) Was findet man auf deinem Nachtkästchen?
Gar nichts, weil ich keines habe. Zur Zeit würde dort aber sicher ein Buch über Food-Fotografie liegen, wenn ich denn eines hätte.

3) Bei welcher Köstlichkeit wirst du schwach?
Puhh ... jetzt machst du es mir aber schwer. Ich liebe sooo viele Dinge!
Selbstgemachte Lasagne, Nektarinen Frangipane Tarte, Banana Bread & Muffins, Mutti's Sonntagsbraten mit Knödeln, Bacon, Eier und Hashbrowns zum Frühstück, French Toast, Bread Pudding ... ich könnte Stunden so weiter machen :)
 
4) Dein Lieblingskoch-backbuch & welches möchtest du dir als nächstes kaufen?
Ich bin ein absoluter Jamie Oliver Fan - seine Art zu kochen und seine Lebenseinstellung sprechen mir einfach aus der Seele.
Ein bisschen hiervon ... eine Hand voll davon - es muss nicht immer auf's Gramm genau sein. So mag ich es :)
Backen tue ich unheimlich gerne aus "Home Backed Comfort" von Kim Laidlaw. Auch, wenn man die Zucker-Angaben immer guten Gewissens großzügig reduzieren kann, da sonst das diabetische Koma droht ;)
Auf meinem Wunschzettel steht dann noch das herrliche Vintage Backbuch " The Back in the Day Bakery Cookbook" von Cheryl Day.
Mal sehen, ob Santa lieb zu mir ist!
 
5) wird heute noch etwas gebacken?
Hmm... wahrscheinlich backe ich noch ein Blech Spekulatius-Plätzchen. Wir haben ja schließlich den 2. Advent und ich finde das immer so urgemütlich!




Quelle der Fotos: Vivienne von Feel Wunderbar

Liebe Vivienne, danke fürs mitmachen, hat mich wirklich sehr gefreut!!


Ich wünsche Euch einen wunderschönen sonnigen, Mittwoch.
Ich sitze gerade im Zug in Richtung Berge :) werde den neuen Schnee auf den Pisten testen :-)

Meliha